Image_Home

Supervision begleitet Menschen und Teams in ihren Arbeitsprozessen und ermöglicht eine ständige Reflexion des beruflichen
Alltags. Sie ist eine kreative Form des Lernens.

Konkret bietet Supervision...

  • Reflexions- und Entscheidungshilfe bei aktuellen Anlässen
  • Unterstützung in herausfordernden oder belastenden Arbeitssituationen und Konflikten
  • Klärung und Gestaltung von Aufgaben, Aufträgen, Funktionen und Rollen
  • Begleitung bei Veränderungsprozessen und deren Bewältigung
  • Innovative Lösungen bei neuen Herausforderungen
  • Mobbing- und Burnout-Prophylaxe

(www.oevs.at)


Ich biete folgende Formen der Supervision an:

Teamsupervision: Die Mitglieder stehen in einem gemeinsamen Arbeitskontext und arbeiten zeitweise oder ständig zusammen.
Einzelsupervision: Ihnen liegt an einer ständigen Überprüfung und Sicherstellung der Qualität Ihres beruflichen Handelns.
Gruppensupervision: Die Mitglieder stehen nicht in direktem beruflichen Kontakt zueinander, arbeiten aber in denselben
Berufsfeldern oder denselben Themen.
Fallsupervision: Hier liegt der Fokus der gemeinsamen Arbeit auf der Bearbeitung konkreter Fälle aus Ihrer beruflichen Praxis.

Als ÖVS-anerkannte Supervisorin verfüge ich über spezielle Erfahrung in den Bereichen: Berufliche Orientierung und Integration,
Sozialpädagogische Jugend- und Familienbetreuung, Alten- und Krankenpflege, Behindertenbetreuung, Erwachsenenbildung

Bei Anfragen schlage ich als ersten Schritt ein unverbindliches Informationsgespräch vor, in dem ich mich und mein
Supervisionskonzept darstelle.